Kuvenparadies: Gorges du Verdon 4

Auf unserer Tour haben wir ein paar Videoaufnahmen gemacht, mit denen wir unseren Tourtipp gerne anreichern. Vielleicht machen die Bilder ja dem einen oder anderen Lust auf mehr!


Auf Klaus' Africa Twin durch die Gorges du Verdon. Musik: Maesto Ernesto - www.gitarrenlinks.de

 

Weiterfahren!

Der Lac de Saint-Croix ist nicht nur eine schöne Basis für Touren in die bergige Haute Provence. Auch das Mittelmeer ist nicht weit - die Entfernung von Moustiers Sainte-Marie bis nach Sainte Maxime, direkt am Mittelmeer gegenüber von Saint-Tropez, beträgt ca. 100 km. Auf den kleinen Strassen durch das bergige Gebiet braucht man Zeit - aber es ist eine schöne Tagestour mit Badespass am Strand. Nach unserer Abkühlung im Mittelmeer hatten wir aber schnell genug von der überlaufenen Côte d' Azur, den Dauerstaus auf der Küstenstrasse und den Horrorpreisen für Kaltgetränke. Ein guter Grund, von der See zurück an den See zu fahren!

 


 

Heimfahren!

Wer vom Lac de Saint-Croix aus wieder zurück in Richtung Norden will, dem sei die Strecke über Digne-les-Bains bis an einen weiteren See bei Embrun empfohlen. Von dort aus ist es nicht weit bis in die Alpen und man kann auf dem Rückweg genüsslich durch die Schweiz und über ein paar Alpenpässe streunen.

 


 

 

Westwärts!

Wer vom Lac de Saint-Croix aus wieder zurück in Richtung Rhonetal / Provence / Vaucluse fahren möchte, dem sei ein Schlenker über den bekannten Mont Ventoux empfohlen. Wenn nicht gerade die Tour de France tobt, kann man den Berg gut mit dem Motorrad befahren. Wie das aussieht, kan man sich auf unserer kleinen Ventoux-Seite ansehen. viel Spass!